Wallis

Zermatt VS: Skibergsteiger (Italiener, †34) verunglückt am Matterhorn tödlich

Am 4. Juni 2024 ist ein Skibergsteiger beim Befahren der Ostwand des Matterhorns abgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Zwei Alpinisten brachen am frühen Morgen zu einer Bergtour am Matterhorn auf. Gegen 8 Uhr, nachdem sie eine Höhe von etwa 4'050 m ü M. erreicht haben, befuhren sie mit ihren Skiern die Ostwand des Matterhorns.

Weiterlesen

Kanton Wallis: Einsatz gegen Lärm- und Geschwindigkeitsüberschreitungen

Die Kantonspolizei Wallis geht im Strassenverkehr kontinuierlich gegen Raser sowie gegen Lärmbelästigungen, die durch modifizierte Fahrzeuge verursacht werden, vor. Seit dem 11. Mai 2024 hat sie fünf Raserdelikte registriert und mehrere Verkehrsteilnehmer aufgrund des verursachten Lärms angezeigt.

Weiterlesen