Unfälle

Escholzmatt-Marbach LU: Fussgänger nach Unfall mit Sattelmotorfahrzeug verstorben

Gestern Freitag ist es auf der Hauptstrasse in Escholzmatt zu einem Unfall zwischen einem Sattelmotorfahrzeug und einem Fussgänger gekommen. Der 50-jährige Fussgänger erlitt dabei derart schwere Verletzungen, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Weiterlesen

Amden SG: Bergunfall - 56-jähriger Mann abgestürzt und unbestimmt verletzt

Am Freitag (21.06.2024), kurz vor 12:30 Uhr, ist im Bereich Rinquelle ein 56-jähriger Mann beim Austausch eines Fixseils vom Weg abgekommen und rund 70 Meter abgestürzt. Dabei zog er sich unbestimmte Verletzungen zu. Er wurde durch die Rega ins Spital geflogen. Sein Begleiter blieb unverletzt.

Weiterlesen

Mesocco GR / A13: Frontalcrash zwischen zwei Autos – drei Verletzte – Zeugenaufruf

Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der Autostrasse A13 in Mesocco eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Drei Personen wurden verletzt. Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen.

Weiterlesen

Stadt Luzern LU: Unfälle auf Autobahn A2 führen zu Stau im Morgenverkehr

Am Freitagmorgen ist es auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Süden im Reussport-Tunnel zu einer Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen gekommen. Zudem ereignete sich auf der Autobahn A2 kurz nach der Einfahrt Emmen-Nord in Richtung Süden eine Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto. Verletzt wurde bei den Unfällen niemand. Es kam zu grösseren Verkehrsbehinderungen im Morgenverkehr.

Weiterlesen